Nachrichten

von Dürener TV - Damen 1

Aufsteiger in die Oberliga sucht Verstärkung

Bina Rollersbroich - Wir, die Damen des Dürener TV, suchen für die kommende Oberliga-Saison neue Spielerinnen auf allen Positionen. Nach der Meisterschaft in der Verbandsliga brauchen wir Verstärkung und würden uns freuen, wenn DU mal zu uns zum Probetraining kommen würdest. Wir sind zwischen 21 und 45 Jahren jung und haben viel Spaß am Volleyball. Die Trainingszeiten sind montags und donnerstags von 19.30-21.30 Uhr.

Bei Interesse bitte melden bei Trainer Niklas Rademacher: Nik.Rademacher@gmx.de

1. Damenmannschaft TV Düren

von Dürener TV - Damen 1

Dürenerinnen gewinnen auch ihr letztes Saisonspiel in der Verbandsliga

TV Düren – MTV I 3:0 (25:14, 25:21, 25:16)

Bina Rollersbroich - Nachdem die Meisterschaft in der Verbandsliga und somit der Aufstieg in die Oberliga bereits seit dem letzten Spieltag feststand, wollten die Dürenerinnen sich aber trotzdem mit einem Heimsieg bei ihren treuen Fans verabschieden. Entsprechend motiviert ging man ans Werk, schließlich war der Gegner der Tabellenvierte MTV Köln, der den Dürenerinnen im Hinspiel nach einer 2:0-Satzführung nur ganz knapp mit 2:3 unterlegen war.

Weiterlesen …

von PTSV Aachen - Damen 2

Damen Regionalliga - Zweite Damen des PTSV verabschiedet sich mit gutem Spiel aus der Regionalliga

Martina Reske. Auch wenn das Ergebnis in Sätzen schliesslich eindeutig war (0:3), verliess die Mannschaft von Coach Sven Anton das Spielfeld des unangefochtenen Tabellenersten RC Sorpesee am vergangenen Samstag erhobenen Hauptes. Das Team hatte zuvor die weite Anreise gut verpackt, spielte locker, konzentiert und druckvoll auf und lieferte den Sauerländerinnen mit ihren zahlreichen Fans ein packendes Spiel.

Weiterlesen …

von Schiedsrichterwart VK AC-DN-HS

Schiedsrichter für Deutsche Jugendmeisterschaften gesucht

Für das Turnier am 17./18.5. werden C-Schiedsrichter benötigt

Der Erkelenzer VV richtet am 17. und 18. Mai die Deutschen Jugendmeisterschaften der weiblichen U14 aus. Interessierte C-Schiedsrichter melden sich bitte unter schiedsrichter@vk-adh.de.

Weiterlesen …

von TuRa Monschau - Damen 1

Die Seniorinnen Ü31 der TuRa Monschau sind Westdeutscher Vize-Meister….

…und kämpfen am 11. Mai um die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft in Minden…

Ruth Weißhaupt – Auch dieses Jahr nimmt die TuRa Monschau am Seniorinnen-Wettbewerb der Altersklasse Ü31 teilt. Die Mannschaft setzt sich aus Spielerinnen der TuRa Monschau, SG Aachen und des VV Phönix Schwerte zusammen. Im Vorfeld bestritt man zwei Vorbereitungsspiele gegen die Damen 1 der SG Aachen. Hierfür nochmal ein Dankeschön an die Mädels um Trainer Lutz Fettweis.

Weiterlesen …

von Vera Kleber

QuattroMix-Turnier am 17.05.2014

Anmeldeschluss 03.05.2014

Wann: Samstag, 17.05.14, Spielbeginn 11:00
Wo: Sporthalle Rombachstraße in Brand
Wer: 12 bis 16 Mannschaften (2 Herren / 2 Damen)
Veranstalter: SV Neptun Aachen

Weiterlesen …

von Julia Batsch

Aachener Volleybalfreunde suchen neue Mixed-Freunde

Der AVF 86 braucht dringend Verstärkung

Unser kleiner, aber sehr feiner Verein, bestehend aus zwei Mixed-Mannschaften, braucht dringend frischen Wind!

Weiterlesen …

von evivo düren

Play Off Viertelfinale

Zum 2. Spiel empfängt evivo düren den TV Ingersoll Bühl!

Am 26. März spielt evivo düren zuerst in Bühl und am Sonntag, den 30. März um 18:00 in der ARENA Kreis Düren.

Gespielt wird nach dem Modus best of three.

Sollte am Sonntag noch keine Entscheidung über den Einzug in das Halbfinale der Play Offs gefallen sein, dann findet ein drittes Spiel am 02.04. in Bühl statt.

Eintrittspreise:
normale Karte 12,00
ermäßigte Karte 8,00 Euro ***

***
Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 17 Jahren
Schüler, Studenten und Auszubildende
Wehrpflichtige und Zivildienstleistende
Schwerbehinderte

 

 

von Dürener TV - Damen 1

Aufstieg in die Oberliga perfekt !!!

MTV Köln II – TV Düren 0:3 (19:25, 22:25, 23:25)

Bina Rollersbroich - Am Samstag stand das vorletzte Saison- und letzte Auswärtsspiel für die Dürener Verbandsligistinnen auf dem Programm. Anpfiff bei der zweiten Mannschaft von MTV Köln war um 18.30 Uhr. Doch bevor der erste Ball das Netz überqueren konnte, musste man noch einige Unannehmlichkeiten überstehen.

Weiterlesen …